Trotz Masken- und Testpflicht : Rostocker Schulen starten ohne Probleme mit Unterricht

von 13. August 2021, 18:00 Uhr

nnn+ Logo
Die Erfahrung aus dem vergangenen Schuljahr hat mit dafür gesorgt, dass die Schulen in Rostock gut mit der Masken- und Testpflicht umgehen konnten.
Die Erfahrung aus dem vergangenen Schuljahr hat mit dafür gesorgt, dass die Schulen in Rostock gut mit der Masken- und Testpflicht umgehen konnten.

Die ersten zwei Unterrichtswochen in Mecklenburg-Vorpommern mit Masken- und Testpflicht sind vorbei. An den Rostocker Schulen zeigt man sich zufrieden. Doch auch hier ist die Impfbereitschaft unter Schülern eher gering.

Rostock | Dass das neue Schuljahr in Mecklenburg-Vorpommern mit Präsenzunterricht starten konnte, sorgte bei Schülern, Lehrern und Eltern im Vorfeld für große Erleichterung. Eine Masken- und Testpflicht für die ersten zwei Schulwochen sollte Infektionsfälle nach den Ferien verhindern. Trotz dieser strengeren Regeln ziehen die Rostocker Schulen ein positives Fazi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite