Diesen Artikel anhören : Endlich wieder Kultur am Rostocker Stadthafen

von 01. Juli 2020, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Dana Bauers vom Circus Fantasia, Thomas Fanter vom Mau Club/Zabrik e.V, und Martina Witte, Theaterintendantin der Bühne 602 starten gemeinsam in die Saison.
Dana Bauers vom Circus Fantasia, Thomas Fanter vom Mau Club/Zabrik e.V, und Martina Witte, Theaterintendantin der Bühne 602 starten gemeinsam in die Saison.

Das Corona-Virus hat die Kulturschaffenden der Stadt abgehängt. Doch sie kämpfen sich zurück. Ab Juli startet ein Programm.

Rostock | Endlich wieder Kultur am Rostocker Stadthafen  Der Mau Club geschlossen. Die Bühne 602 im Stadthafen geschlossen. Circus Fantasia offen, aber ohne Kinderzirkus, wegen der Abstandsregelungen. Nach dem Motto „gemeinsam sind wir stark“ haben sich die drei Kultureinrichtungen im Rostocker Stadthafen nun zusammengetan und in rekordverdächtiger Zeit einen S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite