AGFK MV : Fahrradverein für MV in Rostock gegründet

von 19. Oktober 2020, 17:44 Uhr

nnn+ Logo
Der neu gegründete Verein möchte die Vernetzung und den Austausch zwischen Städten und Gemeinden fördern und so MV langfristig auch für radfahrende Kinder sicherer machen. (Archivbild)
Der neu gegründete Verein möchte die Vernetzung und den Austausch zwischen Städten und Gemeinden fördern und so MV langfristig auch für radfahrende Kinder sicherer machen. (Archivbild)

Rostocks Oberbürgermeister ist Vorstandsvorsitzender des Zusammenschlusses für fahrrad- und fußgängerfreundliche Kommunen.

Rostock | Am Montag hat sich in Rostock die Arbeitsgemeinschaft fahrrad- und fußgängerfreundliche Kommunen Mecklenburg-Vorpommern (AGFK MV) als eingetragener Verein gegründet. Gründungsmitglieder sind acht Kommunen aus MV: Rostock, Greifswald, Stralsund, Wismar, Neustrelitz, Anklam, Heringsdorf und Hohenkirchen. Schwerin will den Beitritt zum Verein nachholen. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite