Alarm in Rostocker Christopherusschule : Feuer bei Experiment-Vorbereitung ausgebrochen

von 27. November 2020, 14:06 Uhr

nnn+ Logo
Wie es hieß, hatte zuvor ein Chemielehrer in Vorbereitung seines Unterrichts eine Grillschale mit Holzkohle angezündet.
Wie es hieß, hatte zuvor ein Chemielehrer in Vorbereitung seines Unterrichts eine Grillschale mit Holzkohle angezündet.

Die gesamte Schule wurde evakuiert, fünf Lehrer verletzten sich.

Rostock | Am Freitagmittag mussten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei mit einem größeren Aufgebot zur Bildungseinrichtung in den Stadtteil Gartenstadt ausrücken. Grund: In Vorbereitung eines Chemie-Experiments mit einem Grill brach ein Feuer aus, die gesamte S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite