Graffiti-Schmierereien in Rostock : Polizei nimmt 17-Jährigen fest

von 13. Januar 2021, 12:20 Uhr

nnn+ Logo
Vor Ort stellte der Kriminaldauerdienst insgesamt 16 sogenannte Tags fest.
Vor Ort stellte der Kriminaldauerdienst insgesamt 16 sogenannte Tags fest.

Der 17-Jährige soll Mülltonnen, Wände und Fahrradständer in der Bützower Straße beschmiert haben.

Rostock-Lichtenhagen | Fast auf frischer Tat erwischt, oder anders gesagt, die Farbe war noch nicht ganz getrocknet: Die Rostocker Polizei hat am Dienstag Nacht einen von zwei Sprayern gestellt, der Wände, Müllcontainer und Fahrradständer im Innenhof der Bützower Straße 1 - 5 beschmiert hatte. Augenzeugin folgt den beiden Tätern Gegen 19 Uhr hatte die Polizei die Info...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite