Airport Rostock-Laage : Rostocker Bürgerschaft stimmt für Verkauf des Flughafens

von 24. November 2021, 18:35 Uhr

nnn+ Logo
Die Rostocker Bürgerschaft hat sich mit großer Mehrheit für einen Verkauf des Flughafens Rostock-Laage entschieden.
Die Rostocker Bürgerschaft hat sich mit großer Mehrheit für einen Verkauf des Flughafens Rostock-Laage entschieden.

Der defizitäre Regionalflughafen Rostock-Laage soll nach dem Willen einer großen Mehrheit in der Rostocker Bürgerschaft an einen privaten Investor verkauft werden.

Rostock | Seltene politische Einigkeit: Mit deutlicher Mehrheit hat die Rostocker Bürgerschaft am Mittwoch in nicht öffentlicher Sitzung für den Verkauf des Flughafens Rostock-Laage an einen privaten Investor gestimmt. Ein privater Investor könne für den defizitären Regionalflughafen Entwicklungspotenziale verwirklichen, wie es die öffentliche Hand in dieser Fo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite