Großbrand im Ölhafen Rostock : Mit der „HRO!“-App die Rostocker sofort gewarnt

von 21. September 2021, 15:31 Uhr

nnn+ Logo
Mit der HRO!-Warnapp hat die Hansestadt die Rostocker beim Brand einer Lagerhalle im Ölhafen alarmiert, Fenster und Türen geschlossen zu halten.
Mit der HRO!-Warnapp hat die Hansestadt die Rostocker beim Brand einer Lagerhalle im Ölhafen alarmiert, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Warn- und Notfall-App der Hansestadt kam bei Großbrand im Ölhafen zum Einsatz.

Rostock | Unmittelbar nach Ausbruch des Großbrandes im Rostocker Ölhafen am Montagabend piepten die Handys und Tablets der Rostocker. Über die Warn- und Notfall-App „HRO!“ alarmierte das Rostocker Rathaus die Bevölkerung: „Achtung Brand! Fenster und Türen geschlossen halten!“ Insgesamt 43.108 Push-Mitteilungen gingen an internetfähige Endgeräte an diesem Montag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite