Rostock : Imker Rüdiger Vick erntet den ersten Honig der Saison in der KTV

von 24. Juni 2021, 17:32 Uhr

nnn+ Logo
Honigernte beim Verband der Gartenfreunde: Imker Rüdiger Vick entnimmt den ersten Honig der Saison in der Anlage an der Viergewerkestraße.
Zum sofortigen Genuß ist die gesunde Ausbeute aber nicht gedacht - bis zum Abfüllen in Gläser dauert es noch ein paar Tage.
Verbands-Geschäftsführerin Susann May freut sich über den goldgelben Honig aus der KTV…
Foto: Georg Scharnweber
Honigernte beim Verband der Gartenfreunde: Imker Rüdiger Vick entnimmt den ersten Honig der Saison in der Anlage an der Viergewerkestraße. Zum sofortigen Genuß ist die gesunde Ausbeute aber nicht gedacht - bis zum Abfüllen in Gläser dauert es noch ein paar Tage. Verbands-Geschäftsführerin Susann May freut sich über den goldgelben Honig aus der KTV… Foto: Georg Scharnweber

Doch immer mehr mache sich auch der Klimawandel bemerkbar, weil zunehmend die Böden für nektartragende Pflanzen zu trocken werden. Vom Experten gab dazu noch Tipps bei Bienenstichen.

Rostock | Das goldfarbene und zuckersüße Naturprodukt fließt zähflüssig durch ein Sieb in einen bereit gestellten Eimer aus der metallenen Schleuder. Wohl nicht wenige Kinder und Erwachsene hätten bei diesem Anblick gerne mit bloßem Finger probiert. Rüdiger Vick, seit Jahrzehnten Imker aus Leidenschaft, erntete am Donnerstag im Bieneninformationsgarten des Verb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite