Kolumne zur Woche in Rostock : Eine Stadt dreht am Rad

Katrin Zimmer von 29. Juni 2020, 05:08 Uhr

nnn+ Logo
Bis vorerst 9. August können Besucher im Rostocker Stadthafen mit dem Ostseestern fahren.
Bis vorerst 9. August können Besucher im Rostocker Stadthafen mit dem Ostseestern fahren.

In der Kolumne zum Montag erwägt Chefreporterin Katrin Zimmer einen neuen Tagungsraum für die Kommunalpolitik.

Rostock | Heimlich, still und leise ging es dieses Jahr zum Geburtstag der Hansestadt zu. Keine Party, keine Gäste, keine Gratulationen. Durfte wegen der immer noch andauernden Beschränkungen wegen des Coronavirus ja auch nicht sein. Doch plötzlich gab es einen Silberstreif am Horizont, besser gesagt im Hafen: Für gute Laune sorgte am Mittwoch mindestens bei Ob...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite