Rostock : Krötentunnel in Stuthof werden saniert

von 30. September 2020, 17:21 Uhr

nnn+ Logo
Ein Kammmolch läuft über Steine.
Ein Kammmolch läuft über Steine.

Der Tunnel im Naturschutzgebiet wurde vor etwa 20 Jahren aus Beton errichtet. Nun kommt ein neues Material ins Spiel.

Rostock | Der Krötentunnel in Stuthof hat seine besten Tage hinter sich. Daher wird der bisher aus Beton bestehende Tunnel nun durch einen neuen aus Metall ersetzt, wie die Stadt am Mittwoch mitteilte. Die ursprüngliche Anlage wurde Ende der 1990er Jahre mit dem Bau der Spülfeldstraße errichtet. Diese liegt im Einzugsgebiet des FFH-Gebietes "Wälder und Moore...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite