Kultursommer in Rostock : Veranstalter geben Hoffnung nicht auf

von 23. April 2021, 18:00 Uhr

nnn+ Logo
Die Veranstalter des Kulturhafens Dana Bauers (v.l.), Hannes Schade und Martina Witte freuen sich auf einen kulturstarken Sommer.
Die Veranstalter des Kulturhafens Dana Bauers (v.l.), Hannes Schade und Martina Witte freuen sich auf einen kulturstarken Sommer.

Für den Sommer sind in der Hansestadt viele Veranstaltungen geplant. Welche davon stattfinden können, ist noch unsicher.

Rostock | Die Veranstaltungsbranche ist von der Corona-Pandemie schwer getroffen. Doch in Rostock geben Veranstalter und Künstler die Hoffnung auf einen Sommer voller Konzerte und Theateraufführungen im Freien nicht auf. Trotz der aktuell unsicheren Situation ist so einiges geplant. In dieser Woche wurde das Fantasia-Zelt am Rostocker Stadthafen aufgebaut. Unter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite