Polizei warnt Hundehalter : Mögliche Giftköder in Rostocks Stadtteil Groß Klein gefunden

von 27. Oktober 2021, 05:26 Uhr

nnn+ Logo
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

Hundeleckerli mit weißem Pulver: Das alarmierte zwei Frauen in Groß Klein. Sie riefen die Polizei.

Rostock | Hundeleckerli mit Spuren eines weißen Pulvers erregte den Verdacht zweier Hundehalterinnen: Sollte es ein Giftköder sein? Sie riefen am Dienstagabend Beamte des Polizeirevieres Rostock Lichtenhagen in den Blockmacherring im Stadtteil Groß Klein. Beim Ausführen ihrer Hunde im Bereich der Grünfläche Höhe Nr. 49 waren ihnen die mutmaßlichen Köder aufg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite