Rostock : Petersdorfer Kran steht wieder an seinem Platz

von 27. November 2020, 14:29 Uhr

nnn+ Logo
Die Petersdorfer Kräne im Rostocker Stadthafen wurden wieder vereint
Die Petersdorfer Kräne im Rostocker Stadthafen wurden wieder vereint

Der Kranführer brauchte nur wenige Minuten mit seinem 500-Tonnen-Mobilkran, um den blau-gelben TAKRAF-Kran umzusetzen.

Rostock | Kran am Haken: Der östliche der beiden Petersdorfer Kräne im Rostocker Stadthafen wurde nach der Sanierung des Kais zurück an seinen angestammten Platz gehoben. Die Petersdorfer Kräne im Rostocker Stadthafen wurden wieder vereint  Kranführer Oliver Röhr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite