Rostock im Jahresrückblick : Das passierte 2020 rund ums Thema Verkehr

von 25. Dezember 2020, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Kostenloser Nahverkehr, neue Straßenbahnen: Die innerstädtischen Schienenfahrzeuge standen im Mittelpunkt vieler Diskussionen im zurückliegenden Kalenderjahr.
Kostenloser Nahverkehr, neue Straßenbahnen: Die innerstädtischen Schienenfahrzeuge standen im Mittelpunkt vieler Diskussionen im zurückliegenden Kalenderjahr.

Quietschende Bahnen, Park-Chaos, kostenloser Nahverkehr, neue Radwege. Rund ums Thema Verkehr herrschte viel Bewegung.

Rostock | Mobilität und Verkehr waren zwei wichtige Anliegen im Oberbürgermeister-Wahlkampf von Claus Ruhe Madsen (parteilos). Nach seiner Wahl im Juni 2019 hat er mithilfe der Bürgerschaft und einigen Initiativen erste Ideen umgesetzt oder zumindest angeschoben. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite