Rostock : Mann stirbt bei Arbeitsunfall im Überseehafen

nnn+ Logo
_202006211331_full.jpeg

Mitarbeiter stürzt in Riesen-Rohr von Gerüst in die Tiefe.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
21. Juni 2020, 13:31 Uhr

Rostock | Am Sonntagvormittag hat sich im Rostocker Überseehafen ein schwerer Arbeitsunfall mit tödlichem Ausgang ereignet. Beim Arbeiten auf einem Gerüst in einem riesigen Rohr stürzte ein Mitarbeiter mehrere Mete...

kcRstoo | Am nngtvitomgaroSat hat ichs mi krRsooetc eaeesrfhbenÜ eni erecwhrs libetsularnfA tmi dmlicöhet sgAaung .inreeteg Beim etbnireA uaf eienm tseüGr in ienme igiesenr ohrR etsztür ien Mraeibeitrt rrmeeeh eterM ni eid eTife dun re.vasrtb eDr llorafV aehtt cihs anhc binoeezgianPla engge 3110. Urh auf dme leädneG neies trvädeearollllshMfrcenbeee in red äeNh dse wfkeorkiktSnhsleetra gzngeu.tare iDe iFrma tsi mi cheeirB sde hezosstnooscKruris t.iätg

acNh teensr nsrsnkeEnietn trfüeh rde leVfaulrtne rleatbnansdhriateS ni eiemn rndFmreonauht rfü ndfeWkanarltgani hruc.d abDei dasnt re uaf ieemn rsetGü. sAu onch hcnit tnärelkeg Gndnüer volrer erd alegruB dsa ctwGeiichghel ndu sztreüt ni ied fT.eie hNca dem ufpAarll ewdur er icwezhsn eerin dWna dnu dem üGtres etsci.enqehtgu

eimB ieeEtrfnfn erd rnstee gftRnteskuerät raw erd atrteriMbei eesirtb na nenies erhcenws Vrzetugnnlee gorn.betes Die wrrFuheee ütkcre tmi henmrere gFheezaunr a.n Dazu eaknm enttseuitsndgR ndu zli.eoiP Acuh nei zdeirhGmneitiecsr mnah ma cgürUktnsol eid rtmbElugrtaiseitn .auf ieD dtinngHerrüe zu mesdie hiectöldn nfAlbrauetlsi msenüs nnu eureang ertlmttei e.wedrn

zur Startseite