Kommentar von Stefan Menzel : Rostock muss sich als fahrradfreundliche Stadt zeigen

von 10. Juni 2021, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Investitionen in klimafreundliche Mobilität sollten anderen vorgezogen werden, meint Redakteur Stefan Menzel.
Investitionen in klimafreundliche Mobilität sollten anderen vorgezogen werden, meint Redakteur Stefan Menzel.

Diese Priorität sollte sich auch im nächsten städtischen Haushalt zeigen, meint Redakteur Stefan Menzel.

Rostock | Lesen Sie dazu: Theodor-Körner-Straße soll sicherer für Radfahrer werden Das liebe Geld fehlt gerade nach den wirtschaftlichen Verwerfungen durch die Corona-Krise auch in Rostock künftig an allen Ecken und Enden. Da heißt, die städtische Verwaltung muss ohne Frage Prioritäten setzen bei künftigen Investitionen. Aber es ist sinnvoll, die Anliegen vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite