Straßenbau in Rostock : Autofahrer müssen sich auf viele Einschränkungen einstellen

von 17. April 2021, 16:00 Uhr

nnn+ Logo
Zahlreiche, große Straßenbauprojekte, wie hier in der Satower Straße, werden die Autofahrer in den kommenden Jahren in Atem halten.
Zahlreiche, große Straßenbauprojekte, wie hier in der Satower Straße, werden die Autofahrer in den kommenden Jahren in Atem halten.

Besonders an einigen Knotenpunkten im Rostocker Stadtgebiet wird es in den kommenden Jahren zu Sperrungen kommen.

Rostock | Auch in diesem Jahr stehen der Hansestadt und dem Landkreis Rostock zahlreiche Straßenbauprojekte ins Haus. Am Freitag stellten Vertreter verschiedener Straßenbau- und Landesämter Mecklenburg-Vorpommerns sowie des Tiefbauamtes in Rostock die geplanten und laufenden Vorhaben in der Region vor. Organisiert wurde die Online-Konferenz von der Industrie- un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite