Wegen steigender Inzidenz : Rostocker Schüler müssen wieder Maske tragen

von 17. August 2021, 20:00 Uhr

nnn+ Logo
Ab Mittwoch gilt an Rostocker Schulen wieder eine Maskenpflicht. Aber auch in Pflegeeinrichtungen wurden die Regeln verschärft.
Ab Mittwoch gilt an Rostocker Schulen wieder eine Maskenpflicht. Aber auch in Pflegeeinrichtungen wurden die Regeln verschärft.

Nun also doch: Drei Tage nach den Erleichterungen sollen nun wieder strengere Regeln in den Einrichtungen gelten. Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen will höhere Inzidenzwerte künftig „akzeptieren“.

Rostock | Die Freude über Lernen ohne Einschränkung in Rostocker Schulen währte nur kurz. Nachdem ab Montag das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung nicht mehr verpflichtend war, nun die Rolle rückwärts. Wegen der seit etwa einer Woche stark gestiegenen Inzidenz und der Einordnung in die Warnstufe „Orange“ gilt ab Mittwoch in Rostocker Schulen wieder die Maskenpflich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite