Premiere von Pippi Langstrumpf : Das Rostocker Volkstheater beginnt mit Vorstellungen für Kinder

von 19. Juni 2021, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Klara Eham spielt am Rostocker Volkstheater Pippi Langstrumpf.
Klara Eham spielt am Rostocker Volkstheater Pippi Langstrumpf.

Im letzten Jahr wurden die Proben abgebrochen. Jetzt ist es soweit. Pippi Langstrumpf kommt in die Halle 207. Durch die Rücknahme von Corona-Beschränkungen dürfen zur geplanten Premiere jetzt mehr Kinder ins Theater.

Rostock | Astrid Lindgren, die schwedische Autorin von Pippi Langstrumpf, wollte selbst nicht Autorin werden und auch keine Geschichten über ein unartiges Mädchen schreiben. Dass sie es dennoch tat, verdanken wir einer Siebenjährigen – ihrer Tochter Kathrin. So entstand im März 1944 die Geschichte der Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite