Neuer Inspekteur im Interview : Rostocks Vizeadmiral Schönbach möchte mehr Menschen für Marine begeistern

von 25. Juni 2021, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Vizeadmiral Kay-Achim Schönbach, Inspekteur der Marine in Rostock, erklärt im Gespräch, warum Deutschland seine maritimen Interessen auch verteidigen muss.
Vizeadmiral Kay-Achim Schönbach, Inspekteur der Marine in Rostock, erklärt im Gespräch, warum Deutschland seine maritimen Interessen auch verteidigen muss.

Der Marine-Chef erklärt außerdem, welchen Einfluss sein Elternhaus auf seinen Berufswunsch hatte und welchen Rostocker Politiker er bereits nach seiner bisher kurzen Zeit in der Hansestadt besonders schätzt.

Rostock | Seit Ende März haben die Marinesoldaten der Bundeswehr einen neuen Chef: Vizeadmiral Kay-Achim Schönbach ist neuer Inspekteur der Teilstreitkraft und damit Nachfolger von Vizeadmiral Andreas Krause im Marinekommando der Rostocker Hanse-Kaserne. Warum es wichtig ist, dass eine deutsche Fregatte im Pazifik entsendet wird, wie der gebürtige Hesse mehr Men...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite