Statt Weihnachtsmarkt : Rostock plant Erlebniswinter 2021

von 30. November 2020, 19:00 Uhr

nnn+ Logo
Aufgrund der Corona-Beschränkungen muss der Rostocker Weihnachtsmarkt in diesem Jahr ausfallen, die Großmarkt Rostock GmbH feilt jedoch mit dem sogenannten Erlebniswinter an einer neuen Veranstaltung für 2021.
Aufgrund der Corona-Beschränkungen muss der Rostocker Weihnachtsmarkt in diesem Jahr ausfallen, die Großmarkt Rostock GmbH feilt jedoch mit dem sogenannten Erlebniswinter an einer neuen Veranstaltung für 2021.

Die Großmarkt Rostock GmbH soll ein Konzept erarbeiten. Schausteller hoffen auf Möglichkeit im Dezember.

Rostock | Der Duft von gebrannten Mandeln und Mutzen sollte durch die Gassen der Rostocker Innenstadt ziehen, Tassen mit heißem Glühwein die Hände der Hansestädter erwärmen. Doch aufgrund der Corona-Beschränkungen wurde der Rostocker Weihnachtsmarkt, der am 23. N...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite