Video vor Ort: Feuerwehr im Großeinsatz : War Brandstiftung Ursache für Feuer im Rostocker Hafen?

von 21. September 2021, 07:03 Uhr

nnn+ Logo
Die Lagerhalle in Rostock brennt lichterloh.
Die Lagerhalle in Rostock brennt lichterloh.

Das Feuer brach in einer Halle im Oewerwischenweg aus. Die Feuerwehr hat den Brand mittlerweile unter Kontrolle.

Rostock | Nach dem Großbrand im Rostocker Überseehafen am Montagabend ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. Das hätten die bisherigen Ermittlungen ergeben, wie ein Polizeisprecher am Dienstag in Rostock sagte. Am Vorabend war eine 20 mal 30 Meter große Lagerhalle ausgebrannt und eingestürzt. In der Halle lagerte Rohmaterial z...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite