Unfall in Graal-Müritz : Urlauberin erleidet Knalltrauma durch explodierenden Polenböller

von 25. Juni 2021, 13:24 Uhr

nnn+ Logo
Die Polizei sucht nach Hinweisen zum Täter, der den Böller gezündet hat.
Die Polizei sucht nach Hinweisen zum Täter, der den Böller gezündet hat.

Die 84-jährige Touristin kam gerade mit dem Zug im Ostseeheilbad an, als neben ihr der Feuerwerkskörper hoch ging. Sie erlitt ein Knalltrauma.

Graal-Müritz | Eine 84 Jahre alte Touristin ist in Graal-Müritz durch einen Polenböller verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ereignete sich der Vorfall am Donnerstag gegen 11 Uhr am Bahnhof. Die Beamten suchen nun nach Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können. Weiterlesen: 36-Jähriger fährt auf Stadtautobahn frontal gegen Laterne Das Opfer, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite