Virtueller Austausch zu Europa : Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht Sanitzer Gymnasiasten

von 15. Juni 2021, 19:00 Uhr

nnn+ Logo
Die Zehnt- und Elftklässler Elise Kolbe (v.l.), Nils Ameling, Regina Morgen und Marek Kellner konnten sich während der virtuellen Podiumsdiskussion direkt mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) austauschen.
Die Zehnt- und Elftklässler Elise Kolbe (v.l.), Nils Ameling, Regina Morgen und Marek Kellner konnten sich während der virtuellen Podiumsdiskussion direkt mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) austauschen.

Zum EU-Projekttag stellen die Schüler der Regierungschefin ihren prämierten Podcast vor und tauschten sich zu europapolitischen Themen aus.

Sanitz | Sympathisch, interessiert sowie ihnen und ihren Fragen gegenüber aufgeschlossen, so haben die Schüler des Sanitzer Gymnasiums die Bundeskanzlerin empfunden. Am Dienstag war Angela Merkel (CDU) zu Gast in der Schule, zumindest virtuell. Per Livestream war sie den Jugendlichen zugeschaltet, um sich anlässlich des EU-Projekttages an Schulen über deren Pod...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite