Sportpark Bargeshagen : Erst Bolzarena und nun bald ein Hotel mit Beacharena

von 05. März 2020, 18:00 Uhr

nnn+ Logo
So könnte, laut eines Vorentwurfs,der Eingangsbereich zur Beacharena in Bargeshagen aussehen.
So könnte, laut eines Vorentwurfs,der Eingangsbereich zur Beacharena in Bargeshagen aussehen.

Der Sportpark in Bargeshagen wird modernisiert. Für 3,5 Millionen Euro entstehen auch ein Hotel und eine Bowlingbahn.

Bargeshagen | Die Bolzarena ist fertig und eingeweiht - nun geht es weiter auf dem Areal des Sportparks Bargeshagen. "Perspektivisch soll ein Familien- und Freizeitpark entstehen. Deshalb gehen die Arbeiten nahtlos weiter", erklärt der Rostocker Unternehmer und Investor Jonas Holtz. Nach Ostern beginnen die Arbeiten am Pandino Nach den Osterferien soll zum 16. Apr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite