Klein Kussewitz : Martin Neumann gibt Einblicke in sein "Männerhobby"

nnn+ Logo
'Ich wollte schon immer etwas produzieren', sagt Martin Neumann, Geschäftsführer von Männerhobby GmbH & Co. KG. Er hatte schon während seines Betriebswirtschaftsstudiums die Vision, später eine eigene kleine Manufaktur zu besitzen.
"Ich wollte schon immer etwas produzieren", sagt Martin Neumann, Geschäftsführer von Männerhobby GmbH & Co. KG. Er hatte schon während seines Betriebswirtschaftsstudiums die Vision, später eine eigene kleine Manufaktur zu besitzen.

Wie die Brennerei in Klein Kussewitz funktioniert, konnten Besucher am Wochenende sehen. Der Inhaber plant den Ausbau.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
02. Dezember 2019, 08:02 Uhr

Klein Kussewitz | Eine große Menschentraube bildet sich um Martin Neumann, Inhaber der Männerhobby GmbH und Co. KG. Es ist seine sechste Führung an diesem Sonnabend. Denn am Wochenende haben sich die Türen seines Unternehm...

eKinl uesztwsiK | Eine rgoeß ubMhtncaresnee ibtedl scih um irtanM ,Nmuanen anhreIb edr äMeonbynrhb HmbG und oC. KG. Es sti seien stsceeh nuhgürF an emiesd aben.Snodn nenD am eoneWhedcn ahnbe chsi ide ünreT ssiene etmeUrnnsehn ni nKlei sswziKuet rfü csBerueh nfetfgeö. eVeil isnd gnmm,ekoe mu isch ein dilB von rde utaMnufrak uz h.acemn ieS slnsae hsic ne,räkrel iwe ide nreiosflpeeols renreBnie benriebte i.rwd

So shite se in red enBierner ni lnKei zstKeswui sua

"hcI lwolet ohsnc memir wetas deepnr,i"ruzo astg n,aenmNu der seeirbt hwdräne nsiese eurhsmwttsatrisbficeBidusst ide oisVin htta,e täeprs eine neeegi neeikl frtnauaMku zu neszibt.e reD juneg nMna, dre ohvrre iserteb foeilecghrr inene ieOlnn araninrZegldeh tebrb,ei rwa auf edr hceuS nach imene Wg,e chis ssbetl zu hrnwr.iivckeel

sDas senie alWh fua niee eiegne neierenrB ile,f httea ovr lalem nieen rn:udG "redeJ nank udn fdar sad anmch,"e gtsa nmN.aenu erD ratMk na aeiprneebsenSnrhcn ni VM arw brbhaeuaürcs dun so gfni er rov ine aapr anherJ an, seine Iede in ied atT nszz.umteue

hrMe als nfüf riteatrbieM etlonsl se eiiengtclh htcin ,rwende nsecwnhizi sdin es w.zföl meduZ lapnt anNeumn cauh eine ögerßrVrnueg der kuafurn.taM neeiS iioVsn tnikgl i:tesshlcria ned smiusurTo nt,nuze ehenscnM aus naell Roigenne rFüugehnn eibna,ten tclhielvei ien ekinels Cfaé .aeubn

eäWhrnd edr ugrhnüF crhud edi uaatkfMnru rfeenrha die ,csrBheeu iwe ide tnozchpgeohenri retGäken ehrllttgese .edrnew mA Agnanf htset der e.nBosznpsrer iteMerbrati g,einze iew dei elfubäA ni dre eslileDt etgrinasoir dneewr. tcikraP nraeHh tfüpr edi iäatQltu sed gabtsennSlrenet.b Er kt,lreär ssda eids trse der fAnnag ovn llema .äewr

aDnn rüthf er ied seGät ni end etganeonnsn urumRha,e ow hcsi der ezküiutngf inG, roinAa sGtie dnu deervsi rLeiök üfr itsemnsend 14 Tgae leohner ns.msüe tErs ndan egth se tewrei ruz n.ugbllfAü deJe znnleiee Fschela per nadH. hAuc die ttniekEte redenw ulenalm ugeafagnr.te

Nach dre rhugüFn aenbh ide eBseucrh die Mhöiic,gktel eid drePotuk imt loalelkngnv anmNe uz enorekvts edor uz ek.nauf osedsBrne bbletei idsn edizrte rAtilek erd rSnBe-ensiie,etr raeb uhca eirLkö sua dre -RechsN.aihie

"erD omwhooSr ist eschnnziwi live uz ekl"n,i atsg rntaMi Nuea.mnn iEn drnGu rm,eh ramwu shci red ugnej entemrehrUn canh enmie rßeeröng rttodSna rüf die nftkuuZ ucut.hasm

zur Startseite