Landkreis Rostock : Mehr Auszubildende und Studierende in der Verwaltung

von 07. September 2020, 14:04 Uhr

nnn+ Logo
Der Ausbildungsjahrgang 2020 bei seiner Begrüßung durch Landrat Sebastian Constien (rechts) und Stephan Meyer, Dezernent für Inneres und Ordnung (links), Dr. Hagen Burgenger, Leiter des Personalamtes (links oben) und Katrin Heinze, Ausbildungsleiterin (rechts oben), sowie weiteren Beschäftigten des Landkreises Rostock.
Der Ausbildungsjahrgang 2020 bei seiner Begrüßung durch Landrat Sebastian Constien (rechts) und Stephan Meyer, Dezernent für Inneres und Ordnung (links), Dr. Hagen Burgenger, Leiter des Personalamtes (links oben) und Katrin Heinze, Ausbildungsleiterin (rechts oben), sowie weiteren Beschäftigten des Landkreises Rostock.

13 Frauen und Männer nehmen im Jahrgang 2020 ihre Ausbildung auf. Das sind vier mehr als im vergangenen Jahr.

Rostock | 13 junge Frauen und Männer nehmen 2020 ihre Ausbildung im Landkreis Rostock auf. Die Auszubildenden und Studierenden werden in den kommenden drei Jahren unter anderem zu Verwaltungsfachangestellten, zum Fachinformatiker und zum Vermesser ausgebildet. Die Kreisinspektoranwärter*innen stellen sich einem Dualen Studium. Mit 13 Auszubildenden und Studi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite