Elmenhorst : Waffen und mehr als 30.000 Euro aus Wohnhaus gestohlen

von 29. Juli 2021, 13:54 Uhr

nnn+ Logo
Die Einbrecher nahmen auch zwei Waffen mit. (Symbolbild)
Die Einbrecher nahmen auch zwei Waffen mit. (Symbolbild)

Opfer waren zum Zeitpunkt des Einbruchs nicht zu Hause. Polizei hofft jetzt auf Hinweise von Zeugen.

Elmenhorst | Einbrecher haben einem Waffenbesitzer in Elmenhorst zwei Schusswaffen und mehr als 30.000 Euro Bargeld gestohlen. Wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag in Güstrow mitteilte, brachen die Unbekannten am Mittwoch in das Einfamilienhaus ein. Die Bewohner waren unterwegs und bemerkten am Nachmittag bei der Rückkehr die durchwühlten Zimmer und aufgebr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite