Landkreis Rostock : Zahl der Hepatitis-A-Infizierten in Dummerstorf erhöht sich

von 13. November 2020, 15:29 Uhr

nnn+ Logo
Mit Hilfe von Riegelungsimpfungen sowie Tätigkeits- und Besuchsverboten für Kontaktpersonen soll der Ausbruch eingedämmt werden.
Mit Hilfe von Riegelungsimpfungen sowie Tätigkeits- und Besuchsverboten für Kontaktpersonen soll der Ausbruch eingedämmt werden.

Um den Ursprung zu finden, konzentrieren sich die Ermittlungen des Gesundheitsamtes derzeit auf eine Bäckerei-Filiale.

Dummerstorf | Nachdem am Mittwoch ein Ausbruch des Hepatitis-A-Virus bei zwölf Betroffenen in der Gemeinde Dummerstorf bekannt geworden ist, erhöhte sich die Zahl der Infizierten laut Angaben des Landkreises am Freitag auf 23. Drei weitere Testergebnisse sollen noch a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite