Exklusiv für Leser der NNN : Kraftwerk und Turbinen - bei den Stadtwerken hinter die Kulissen schauen

Das bekommt man nicht alle Tage geboten: Die NNN und die Stadtwerke laden Sie, liebe Leserinnen und Leser, einmal hinter die Kulissen eines Kraftwerks ein.

nnn.de von
10. April 2019, 18:36 Uhr

Zu der Veranstaltung laden wir am 9. Mai ein. Um 17.30 Uhr werden der Vorstandsvorsitzende der Stadtwerke Rostock AG und die Redaktionsleitung der Norddeutschen Neuesten Nachrichten die ausgelosten Leserinnen und Leser begrüßen.

Nach einer Präsentation des weit über die Stadtgrenzen hinaus agierenden Unternehmens werden die Besucher in zwei Gruppen aufgeteilt. Unter sachkundiger Führung folgt nach einer kurzen Belehrung ein Rundgang durch das Kraftwerk. Und das erleben "normale" Einwohner in der Tat nicht alle Tage. Interessante Erläuterungen dazu hat der Kraftwerksleiter parat. Mit ihm besuchen die Gäste dann auch die Leitwarte und einen Block der GuD-Anlage.

GuD steht hierbei für Gas-und-Dampf-Kombikraftwerk oder Gas-und-Dampfturbinen-Kraftwerk und ist eine Anlage, in der die Prinzipien eines Gasturbinenkraftwerkes und eines Dampfkraftwerkes kombiniert und somit der Wirkungsgrad deutlich erhöht werden. Eine Gasturbine dient dabei als Wärmequelle für einen nachgeschalteten Abhitzekessel, der wiederum als Dampferzeuger für die Dampfturbine wirkt.

Mit garantiert vielen neuen Eindrücken zurück, laden NNN und Stadtwerke anschließend zu einer Gesprächsrunde in den "Energie Treff". Bei Snack und Getränken können die Leserinnen und Leser Fragen rund um das Gesehene, generell zu Strom, Wärme und Gas und vielem mehr an die Experten stellen. Mit einem gemeinsamen Gruppenfoto zur Erinnerung klingt das Leserforum schließlich aus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen