Gesundheit : Rostock sorgt für Impfschutz

nnn+ Logo
In diesem Jahr ruft Mecklenburg-Vorpommern mit einer landesweiten Kampagne zum Impfen auf. Auch die Hanse- und Universitätsstadt gibt seinen Einwohnern die Möglichkeiten, an einem Impfaktionstag mögliche Lücken im Ausweis zu schließen.
In diesem Jahr ruft  Mecklenburg-Vorpommern mit einer landesweiten Kampagne zum Impfen auf. Auch die Hanse- und Universitätsstadt gibt ihren Einwohnern die Möglichkeit, an einem Impfaktionstag mögliche Lücken im Ausweis  zu schließen.

Symposium widmet sich den künftigen gesundheitlichen Herausforderungen einer 800-jährigen Stadt und informiert Bürger.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
11. Oktober 2018, 05:00 Uhr

Gesundheit ist ein wertvolles Gut und bedarf einer besonderen Aufmerksamkeit. Eine wichtige Rolle spielen dabei die Gesundheitsämter – Beratung, Vorsorge, aber auch die Versorgung sind Schwerpunkte deren ...

Gindseehut ist ein ewserotlvl Gut udn efdrba inree ennoesrbed ikkrmtf.amueeAs nEie hctiiweg leolR iselnpe deiab dei rGieutnhemestäsd – u,Bagtern ,Vorsgeor baer hcua ied ugseroVgnr sndi wpunerkhtSec neder äetihgncl Aertb.i Um chua edn netksroRoc dei unAbfeag des sieiheng stmsseeiendthuGa vez,oentllrus dsni ied orwhEnein am otb1.O7er k uz edm socerhncnfipuilawlstähspe Smuomisyp dguran„reufHsereon ürf dei nticöelheff uhesetidGn eeirn 0nhe0gir8-jä dtSat“ ovn 30.9 isb 71 rUh mi sgugrenzugnBneemt in dre artßgeerBs 7 egaeilden.n

rWi„ newidm sad Smsomuyip emd gatbsettgSdrtau dnu ahenb dzau vilee eEntxepr an,gdleeein edi uz den dentincsseehrve nehTem r“fineoni,mer atsg rde iLtere des Rotksoerc tnstdsmheiuseaGe und tmArtasz r.D arsuMk wzSrhac. sDa ueStkpmr cttkrrese hcsi onv akloiitsprMk in edr rawnoW berü ned aggnmU mit enomenrd cüetSnh ni erd tlsatathlsdeSgefc bis zu tfnnIikeneo und epDesnnesr.oi Z„u edn nemendor Stnheüc und nLdiee heeöngr eutnr menaedr ide gdiynbinhäktgaeaH roed sutAuism ibe d“Knerni, os arwc.hzS

iMt edm msoiypmuS cmöeht ied eöerhBd enemonrfiri, eürb ifentgkü Rsienki äknflurae dun usniha,dfrene wo eneu wApeksrnrbcieuthset eent.htsne rsmfmkkAteeuia ktmom elblnsfae dme tspuhfmIcz uz. In med ueZg dirw an edi itwlewet einwcseewsgerdth eermieipdpEGpi- dagtce.h „rVo 010 narheJ hat eid ssnpcahie rpeGpi cskoRto mzu legnrEie trchg.bea riW elolnw rtröe,ner ob sda huete cnho dreanbk sit,“ so .awSrzhc

Eni Suwknepcthr wrid aselbhd neutr medanre hauc ufa der fumnhetuigrpicppzsG nl.egei n„nfaAg sed sJhrae bag es in scooktR 9502 etgldemee pnirunpakgrr,keGene in VM narwe es 1 00.01 Um eid 042 ntateniPe snseumt ätoatnris lhntebaed edrwen dun atch eTelofsädl abg se ni red neda,Hatsts swa üfr stoRokc levi is“,t elktärr D.r ieKrsnt ebe,urN ltlerAngbensueiiti ngeieyH dun nuteczfkIhntoss.i iSe tär draeh uz nriee nfzsrgimeuhpctpi.uGp cohD ahcu erd elgeliamne Ihutzpmscf smsu istitmreateh en.ewdr

„VM gitle imt ealln 61 irfengupdnnmGu ufa ztaPl eins im ezangn eBben,egustdi lerdsginla tigb es mtertozd kcp,Inlemüf dei ineen setatmuczhsG tnhci ereäwgsnt“ie,hl so e.beNur Dmtai eückLn im asIspmpf chseenslgos erwned kneö,nn hütrf sda Gmehuadstsinet ihcsalslän dre meappfanImkg des ndaLse ma 8.1 oerkbtO neien tpkaitsanmfoIg ovn 10 ibs 12 eiosw 31 ibs 7hU r1 ni der steulaßPra 22 chdur.

zur Startseite