Kranich und Flamingo : Rostocker Skulptur kehrt 2019 zurück

nnn+ Logo
So stand das Kunstwerk bis 2010 im Fischerdorf. Nächstes Jahr soll es dort restauriert wieder Platz finden.
So stand das Kunstwerk bis 2010 im Fischerdorf. Nächstes Jahr soll es dort restauriert wieder Platz finden.

Evershäger Plastik „Flamingo und Kranich“ steht kurz vor der Restaurierung.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

nnn.de von
14. September 2018, 10:43 Uhr

Acht Jahre war sie verschollen, wurde durch Zufall wieder entdeckt und könnte 2019 erneut am Ursprungsplatz im Evershäger Fischerdorf stehen – die Skulptur „Flamingo und Kranich“. Magnetangler C...

cthA ehrJa arw ies llhrceves,no uedrw rcudh uZflal ierewd kcetntde dun tneknö 1209 eerntu am appsnrstrUugzl mi reähgsrvEe rFrifcdhsoe enshet – eid utSprluk Fn„gilaom nud “c.inKahr rMegenatgnal niCsthari kheJlü ehtta sad 1200 las ngeohlste medgeeelt wnsuetkrK mi aiM auf mde Bedon dse esiechT im rioseFcrfdh ketectn.d

maebtPrisholc üfr ied edifleleunruWsgta war dre asudtnZ der zriBnreoe:te eeNnb der tpdeoBnltea tehnfle irtewee eleTi red bt.jOeke amTsho nreWre omv ooktrcsRe mDenmtakla ath unn earb tgue nNcrahetchi zu kd:nüveenr m„I heicrwenrS oZo hstet eni rweterei sbsAug eds ra.eVpalgoes iWr haenb nsu die gmngieGhune vmo eEüntimegr redies pkutlSur ihegotenl, uzr gännuzrEg rde neeesllFtlh der oF-iatfskhrrsPlecdi dei eSnrrweich lkturuSp nforbema zu nfd,ü“re gsta eWern.r chAu ide heerlhcirebcuerth nmsiutuZmg gleie sitbeer v.ro

tukAlle ndüwer gbeoAnte nov Reautrseartno zru lghuleWtnsiedrere edr lsPiakt üfgept.r Ein nmnheneUrte bhae ibeestr eshtratBfcie gaisritiel,ns dsa rhonbeaV tim pnednSe zu zetnuts.reünt r„iW gheen nvaod a,us ssda eid Fgiur mi htcneäsn arhJ wireed fuatesllteg wdreen kn“na, so reWern .neetsgr

zur Startseite