Warnemünde : Latüchtenwärter Klaus und Luisa werben für Warnemünde

nnn+ Logo
Werben für die Schönheit von Warnemünde mit kurzem Videofilm: Youtuberin Luisa Schröder und Latüchtenwärter Klaus Lass aus Warnemünde. Der Film soll ab Sonntag auf den sozialen Netzwerken der Stadt und von Luia's MV zu sehen sein.
Werben für die Schönheit von Warnemünde mit kurzem Videofilm: Youtuberin Luisa Schröder und Latüchtenwärter Klaus Lass aus Warnemünde. Der Film soll ab Sonntag auf den sozialen Netzwerken der Stadt und von Luia's MV zu sehen sein.

Latüchtenwärter Klaus Lass führt Luisa von Luisa's MV durch das Ostseebad. Dabei entsteht ein kurzer Werbefilm.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
08. Mai 2020, 18:00 Uhr

Warnemünde | Das rote Fahrrad hat Luisa Schröder immer dabei. "Es ist mein Markenzeichen", erzählt die junge Frau, die für Youtube und andere soziale Kanäle die Kurzsendung Luisa's MV produziert. Dieses Mal stellt sie...

üadWernnem | sDa oetr Fharrda tah saiuL Sördecrh mmeri abdi.e s"E sti niem ezaeir,enkhMc"n elhrätz ied ejugn ,Fuar die rfü uuobteY dun rdnaee isolzea lneKäa ied rnKgedznsuu u'Lassi VM .trrudzopie isDese lMa tesllt ies heri ntiehnektBa ni dne nstDei dse eeaesdOssb.t

slA ewirneet fthteosarBc für dnmerünaeW eanhb eis udn ied nTutzrmsioearsleu ned tcwätenhtarüeLr auslK sasL nw.noeneg Er its iesen edr telntze nrligOeai im Otsa.sedeb rE hmcat Mkusi und sit acuh stei Jhenar dtatSürerhf. dU"n ni dme nnamheausgZm beah hic mri ied irugF dse setLretätwarnüch ailfnelen s"elan,s gast r.e

hncesüT ltesloergvt

iMt Lasui rspiezat re uz nde tcneveretsrke gweiktü.enSsihreden Dauz zätlh ads MhuscuH,n-a ads ezeidtr tdriaobnconeg gehlssceosn tsi, baer blda wdreei feönnf .llos otrD cebtirhte Lass onv edm teafuhltAn des rsaleM in ümdWenaren.

Vno ordt egth es eewrti in die aixreeßranlsetdAnn ruz amileiF macerstm.midHh r"iHe ethg es um edi hsceü,T wie edi üTr eczhinsw weiz Hrnäuse nngaetn i"r,wd sgta sa.Ls eDr Bferfig tsi mov Otr - Tihsencw den rHsenü - atet.iglebe bA"er rde ohdrduectNes gztie aj erng imt oerW,"tn astg e.r iDe cüTehs mtuses rhfreü so breit inse, adss otdr ieen esncghrwea uKh rnihchdu .esastp

eUbgnsnngnmuar ein wreeteir pTpi

iEn teweirse iZle its der mWaüennrdre mngsburgUaennn ni rde drnierßtnaAexensla 1,13 ned rde rkoscRoet ihdarluBe nalggfoW icirheFrd glseettta tha ndu red mit ifHel nvo eSpednn dre rneradümneW nud eerrdna zrntUüsrtete irtiznenfa ewrdno .its

Hire fdnein hcis hsieotrsihc öihsPeklntnreiec sau edmerüanWn im iMmfauatoinrrt dnu in rnoez,B edi auch am nmUagg zur erümadenWnr ohWce tminlneeeh - gndelaslri cntih in sedemi aJrh. huAc eides ntalnaVsutger tmuess asbggeat .rdwnee

lokaL lgeinatzRn sit uhac ien eppeGihmit für teludeleirunbK

inE rtieweer Tpip ist sda koLla inelngtRaz ni rde nlxeariAßadrnetsne ,06 das cnha dem trSrfehetlcils hoJiacm Rielannztg nntabne ndreow it.s "Er hiße tmi elmbüricehgr emNna snaH Birötetch udn war im weitenZ rWgketeli bie rde Mranei dnu eerkht huca regn aml im ngtneiRzla ",nie ezrälht usKla .sasL ieD äWdne esd slkaoL sdin ziegter tim nnalrttsoleuIi nvo iFkels Btün,tre edr os enahcm Fguir eord kGdeenna sde sflstrtreeShicl ni iBreld berrgntüea a.ht seDire trO tis ine reffnoe pihtpGeiem rüf ne.rldeeiultbKu

oVeid olsl die stsieuRle eenckw

iesD"es Vioed rwid üfr die ctiuehtssiro krgemunVtar red tntDnosieia ni ned aScoli ediaM änlKane epz,dt"roiru stag istdirreouurTkosm ahsMiatt o.mFmr "Ziel tsi adbei, itm ncnsöeh rdnBiel eid eiesRstul edr tllpoeneizne eäGts üfr sda eSeadb witere cahruetf zu ha.tlne aDs iVdoe llos tilcscshorvhiau ab iednes otnagnS lnoine gn,"hee enifrirotm mor.mF

zur Startseite