Warnemünde : Polo-Veranstalter dankt Freiwilliger Feuerwehr

nnn+ Logo
Wehrführer Thomas Hellwig (l.) bekommt eine Spende von Beach-Polo-Veranstalter Matthias Ludwig überreicht.
Wehrführer Thomas Hellwig (l.) bekommt eine Spende von Beach-Polo-Veranstalter Matthias Ludwig überreicht.

Unternehmer Matthias Ludwig überreicht einen Scheck in Höhe von 1000 Euro an die Kameraden.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
10. Februar 2020, 16:12 Uhr

Der Termin für das nächste Beach-Polo-Turnier am Warnemünder Strand steht fest: "Es ist der 5. bis 7. Juni", kündigt Veranstalter Matthias Ludwig an. Der Unternehmer ist gleichzeitig Inhaber der Bekleidun...

rDe imenTr frü sad csentäh nro-PThBerec-aolui ma rWünmderane rStdna tehst tfes: "Es sti rde .5 isb .7 nuiJ", nüikgdt traVeltenasr tahsMtia giwuLd an. erD tnmnrreeheU its iihtelzcgeig Ibahenr edr clndefutehsgsäeBgkie L8 und beoSga ni ea.rüemnWdn dnU elwi er frü sine tPerlnouroi llircjhläah lfeHi von red lineFierglwi Fwhreuree lhr,teä hat re den Knarmadee sau dme ssdeObeta enie cdpShenescekn in höeH onv 0001 oEru rctühbee.ir

erWh sti immre rzu ,ellSet ewnn eis egaruhtbc riwd

"Die gFliewleiir uewrFeher Wdmeenaürn sti lalübre mi Ossebeatd urz lS,etle ow eHfli eruahcgbt wr"id, stga ,idwguL rde ucah rndeae sseftheuetcäGl azdu ttremune,r ied erhW uz tsrtuenü.ntez rE nühwces icsh ad,s wlei mi oNtllfa elal onv imehr aEtsniz reripei.notf

Wri„ efenru nus, wnen wri ncho dKnmeraae rfü ied eilrliiFgwe rheW nud rüf dei whneJgurde e“onmk,emb agts Weeürfhrhr ahomsT wi.gllHe merIm astnesidg um 18 Urh mokmne die Kamnderae ma rntSotda eeiwesnWg e.zmsnuam

zur Startseite