Warnemünde : Windkraft-Institut kooperiert mit Universität Rostock

von 15. Januar 2021, 05:00 Uhr

nnn+ Logo
Nach der Verleihung des Status An-Institut haben sich Hausherr Carlo Schmidt (v.l.), Mitarbeiter Arash Ebrahimi, Christian Weiß, Prof. Uwe Ritschel, Rektor Wolfgang Schareck, Oberbürgermeister Claus R. Madsen sowie der künftige Institutsleiter Ralf Tschullik im Freien noch einmal für ein Gruppenbild versammelt.
Nach der Verleihung des Status An-Institut haben sich Hausherr Carlo Schmidt (v.l.), Mitarbeiter Arash Ebrahimi, Christian Weiß, Prof. Uwe Ritschel, Rektor Wolfgang Schareck, Oberbürgermeister Claus R. Madsen sowie der künftige Institutsleiter Ralf Tschullik im Freien noch einmal für ein Gruppenbild versammelt.

Großer Tag für das IWEN-Institut Warnemünde: Uni-Rektor Prof. Wolfgang Schareck überreichte die Urkunde als An-Institut.

Warnemünde | Für die Mitarbeiter des Instituts für Windtechnik, Energiespeicherung und Netzintegration (IWEN) mit Sitz im ehemaligen Warnemünder Zollamt, Am Strom 1 bis 4, war Donnerstag ein bedeutender Tag. Die Forschungseinrichtung bekam Besuch vom Rektor der Universität Rostock, Prof. Wolfgang Schareck. Er überreichte die Gründungsurkunde zum An-Institut der Uni...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite