Zwischen Kreuz Schwerin und Raben Steinfeld : 31-Jähriger nach Unfall auf A14 leicht verletzt

nnn+ Logo
2019-11-01-VKU A14-Drefin (3).JPG

Die Autobahn musste am Freitagabend zweitweise voll gesperrt werden.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
03. November 2019, 15:55 Uhr

Ein 31 Jahre alter Fahrer aus dem Landkreis Neu-Ulm in Bayern ist am Freitagabend gegen 20 Uhr auf der A14 in Richtung Wismar unterwegs gewesen. Aus noch ungeklärter Ursache ist er kurz vor dem Rastplatz ...

Eni 13 hJrea teral rrFahe asu emd kaiersnLd uUeNm-l ni aryneB sti am rgeataneidFb eggne 02 hUr fua rde A14 ni Rgcunith iamWsr gutresnew ge.eensw usA cnoh rnkltrguäee Uhacser sit re zukr vro edm ttRpszlaa taPlre ergB negge eien pletaieknL eaerhgnf und acnelnseißdh nis deuenrhclS genat.er ilceciShßlh nedtlae re mi neg.entrabarSß

reD heAufrrtoa aht sich bedai eilthc eelzrttv dnu dwure ni nie Krkeasnhanu e.tgcrhab iDe 1A4 drewu mi nhaRem red enmfhllanaUafu üfr twea enie utSend olvl reep.tgsr

 

zur Startseite