Banzkower ärgern sich : Unnötige Umleitung über Plater Störbrücke?

nnn+ Logo
Die umfangreichen Arbeiten an der Banzkower Störbrücke dauern noch voraussichtlich bis Ende Mai  an.
Die umfangreichen Arbeiten an der Banzkower Störbrücke dauern noch voraussichtlich bis Ende Mai  an.

Einwohner beschweren sich über Umleitung trotz ruhender Arbeiten an der Banzkower Brücke – Offener Brief an Landrat veröffentlicht.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
10. März 2020, 18:15 Uhr

Wieder Ärger an der Störbrücke in Banzkow. Matthias Fenner und weitere Anwohner monieren, dass trotz ruhender Reparaturarbeiten und freier Durchfahrt noch die Umleitung über die Plater Störbrücke ausgesch...

dereWi egrrÄ na edr Srüköbcter ni wBzonka. thitaasM enFern udn ereweti rhwAonen reomnni,e dssa ztrot dureehnr upeaneitRbrtarrae nud errfei rDtcfrahhu nohc dei ilUtnuegm berü eid lrPeat Stkrbcöüer hleatircgusdes .tsi tauL eennrF tmssüen nrnoAhew so eein egtöinnu Umingletu ni uKfa ,mhenen lowhob ide Übrrüuhnfge ni Banzowk fier sei. In imnee neeffno rfBei na rdaatLn fetSna rbenStegr htßie s:e eSt„i enigeni egnaT dnfnie eekni erebnitA an rde ücrBke at,tst eonh dass dei Ulmtnugei zsmtdenui hurdc menhrdeU edr cSerdhil nfageeohbu driw. Wir ndfe,ni dass sad os nhcti eisn knn“a.

eitlenser:eW bSretürcök tsi ab gatinsDe zu Wsr:teleenei aurgneinS rde öcekSütbrr kann rnetsta

Luta s-Weras ndu sfhfacmrhftitaS )(WAS ni Luagenurb eurdta die edgstnznnsIuta edr Bhcükekierntcn cohn bsi dneE aMi na. nI iderse tZie tis die nÜrfuhgüber von Matong sib Fgtreia nsiwcezh 9 und 61 hUr gese.rtpr rFü ezahreugF itm mreh asl 5,7 noenTn tsi ied kücrBe eellrneg pegser.rt ürF dei hictrafhfSf its die leSetl trse hnac uhsblssAc erd eibnetAr beeegn.rfegi iDe tutIgeaznsdnns mstafus die urnnEgeeur rde uccbnelmnaihehsani nesnckbe,hiirAtt dre reeut-S und kketneoichtlrE wieos nde suhacsutA red aelehrrDg erd perpa.bKükcl saD SAW ni erLgunbau tah sihc zu red oFen,urrdg ied kcürBe ehänrwd red nnheeurd rbeteAin ug,eeefzirbn bis slhscnoRidaketuss ntchi .turgßeeä uoerafhtAr tsellno rbea der rcgunelBhdies nlgfe,o so edi olPei.zi

zur Startseite