Spende an Elterninitiative : 2000 Euro für den Friedrichsthaler Spielplatz

von 18. Juni 2021, 10:40 Uhr

nnn+ Logo
Die Kinder auf dem Friedrichsthaler Spielplatz freuen sich bereits auf eine neue Schaukel. Mit der Spende von 2000 Euro sind sie ihrem Klettergerüst schon ein Stück näher gekommen.
Die Kinder auf dem Friedrichsthaler Spielplatz freuen sich bereits auf eine neue Schaukel. Mit der Spende von 2000 Euro sind sie ihrem Klettergerüst schon ein Stück näher gekommen.

Die Elterninitiative „Mehr Spaß für mehr Kids“ ist dem Ziel von neuen Spielgeräten in Friedrichsthal ein Stück näher gekommen.

Schwerin | Ihrem Ziel, eine neue Schaukel und eine Rutsche für den Spielplatz in Friedrichsthal zu beschaffen, ist die Elterninitiative „Mehr Spaß für mehr Kids“ ein Stück näher gekommen. 2000 Euro gab es am Donnerstag als Gemeinschaftsspende von den Schweriner Stadtwerken, der WAG, der SAS und Sebastian Ehlers. „Ich finde es bemerkenswert, was die Initiative...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite