Görslow : Falsche Schilder warnen vor Radarkontrollen

nnn+ Logo
Unter dem Ortseingangsschild wurde vor Radarfallen gewarnt. Die Schilder hatte ein Unbekannter aufgestellt.
Unter dem Ortseingangsschild wurde vor Radarfallen gewarnt. Die Schilder hatte ein Unbekannter aufgestellt.

Eingriff in den Straßenverkehr: In Görslow warnten zwei selbst montierte Tafeln vor Tempomessungen.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
02. Dezember 2019, 18:08 Uhr

Achtung Radarkontrolle! Über Warnungen vor mobilen Blitzer freuen sich Autofahrer in der Regel. In Görslow machten zwei Schilder auf Geschwindigkeitskontrollen innerhalb der Ortschaft aufmerksam. Doch Au...

uchAngt tdlo!rRnoraekal Ürbe runnaegnW rvo lmobien zirtleB runfee hcsi oerfautrAh ni dre ge.eRl nI wöGslro meahnct wize ihScedlr afu lshdienleknctegokotisirnGw lhirnbane rde fahOsctrt su.kfaeramm

Dcho rtrAfaoehu enontkn edwre ieen liaegatBzelnr nhco iPezointls cn,kdeetne die uzaghreeF ehibnnrla nvo roGlsöw rtolnke.ltioren Dei dbenie elnafT denwru refaonbf von eeinm nhrowneA an eid neidbe dsgaisrnhgelOseitncr .etitonmr hnrtepsEencde icdheSrl gbti es fua netroenIaterpnlt tsebrei ba 8,05 Er.ou

eDi„ tßebnhakvsrreöerdhSree aht ovn ned eSnhcdilr eknei tnK,“senin satg ien rceehprS eds rieeLknssda gcsdL-ai.Pwliurumsth oDtr hetänt chleso einilwasnTeH-f rabe gemdntleae wdrene msüs.ne eDnn hrliSced idsere rtA etlesln altu nisaeLrdk ennie riEgiffn ni ned kSrßtneverrahe ,dra das nnAginebr ist itsmo niee aS.tarttf An der lteSel quetrrucdh ide snarßdLeaste 101 rGlswoö auf adrmeeg .geWe

lVeie urfheroaAt rnmbees bei rde Darthufcrh ihtnc auf ide ibhrcrnnovgeesee 50 kdeoeietrmtnunSl ab. „Dei Aennhowr olestnl areb ntVarereu ni edi rhneedBö ab,hne ide rüf ide hseeskrtceVhihrire gdiäzsunt i“s,dn os erd Sehcrper dse Ln.reieasskd iDe zPoliei eeknn lschlciießh edi acnsluwrefekUhlptn in edr noegiR dun ergeiare rehcsdepntne ru.afda

uAhc Berütgmresrie Grrdaeh rrösFte sidn dei crhSdlei nkab.etn Er gistätebt: „eSi nuwedr rvitap sluegaettfl dun rgäuseßngmond eiwdre nf.tnert“e atLu söFertr rdiw mi mtA gaeedr tüepf,rg eiintwwie die Ginedmee ned erehkrV na der eStell enegurbih kna.n ieD Bheercwesd rniee iiaFmel uz meeisd hTmae tah er zovru na eid iwmrdnegeavunetGel irge.wettilteee

Lenes Sie :achu tdnlrar:feSo ieEn Tonen üfr eblGe Säeck

zur Startseite