Unfall B321 bei Holthusen : Ampel an Kreuzung nicht beachtet - ein Toter, acht Verletzte

von 24. Dezember 2020, 21:34 Uhr

nnn+ Logo
10E4128E-7F46-4D56-B4C7-D9361C04BD24.jpeg
1 von 2

Bei Unfall gegen insgesamt vier Fahrzeuge geschleudert.

Ein 36-Jähriger hat an einer Kreuzung bei Holthusen nach ersten Erkenntnissen eine rote Ampel überfahren und einen tödlichen Unfall verursacht. Einen Tag nach dem schweren Unfall auf der Bundesstraße in Pampow sind mehr Details zum Hergang des tödlichen Zusammenstoßes bekannt. Bei dem Unfall zwischen 13 und 14 Uhr kam ein 46-Jahre alter Mann ums Leben....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite