Crivitz: Feuerwehr löschte brennende Papiercontainer

von
12. März 2020, 11:46 Uhr

In Crivitz sind am Mittwochnachmittag zwei Altpapiercontainer niedergebrannt. Der dabei entstandene Sachschaden wird ersten Schätzungen zufolge auf ca. 1.000 Euro beziffert. Die Feuerwehr kam zum Einsatz und löschte die Reste der brennenden Kunststoffcontainer. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, jedoch wird Brandstiftung derzeit nicht ausgeschlossen. Die Polizei hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen