Stralendorf : Der Wald ist gefegt

nnn+ Logo
Seit gestern Morgen bestücken die Helfer vom Festkomitee die Fleischspieße für das Biwak am Lagerfeuer.
Seit gestern Morgen bestücken die Helfer vom Festkomitee die Fleischspieße für das Biwak am Lagerfeuer.

Stralendorf feiert Hubertusjagd - mit Biwak, Feuerwerk und „Klaus und Klaus“

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
02. November 2019, 05:00 Uhr

Die Fleischspieße sind gesteckt, der Wald ist gefegt, das Brennholz gehackt: Am Sonnabendvormittag beginnt der gemütliche Teil der Stralendorfer Hubertusjagd. Auf der Wiese vor dem Wald starten um 9.30 Uh...

Dei ßlcspeeFehiis sind ,ktcsetge der lWad tis efeg,tg dsa zrlnoeBhn caget:kh Am grttoonvndmainaSbe eignbtn erd güehtclemi eiTl erd narroSerfteld rsjg.Htueaudb Auf dre sieeW rvo dem adWl teatrsn um 09.3 rhU edi tieerR dnu eu.rsnsKretkehmc Ab 11 hrU wird dsa furareegeL ma rWadlnad fetnahct, dzau lesnepi eid apemPorw rs,luikBesma dnu egnge 31 rhU edrwne ied erägJ atertw,er dei teltbgiee nvo den helnäornJsagbdr ied erSectk mti mheir enegrlte ldiW e.elgn

etSi snrenatgDo sti die indemeGe mi Ftrfeiebse. siDse„e haJr fllät sreun seFt twsae ergröß s,ua“ tsag Fnkara öTrpef mvo tsit.eekFoem nenD es tsi ied .05 erSornltdreaf regHd.ujstuab Ncah edm pefmantsgeF für ide espononrS ma nDngerso,ta ettstare grneest erd -nnaetLre und zFaguennruamf und hadcna das weeHerueöhknrf auf edm tap.Fzslte etHue eewrnd in atneofdrSrl adunetes setGä waerr.tte Etrs mi ladW dun afu edr .esieW Sätrpe, ba 20 Uhr, dann im teFetlsz muz lsberlilJu-ums,äbtubuaH afu med sda oDu lKus„a dnu lasK“u egnsni .irdw „riW rnefue usn fua ien lsleot ,Wedcnhene“o gats kFrana rTpfö.e ileeV aus emd mFoseikteet tetnäh für die Vuboerregtin txera enie ecWho ublarU emmgeno.n lileAn egnrset nwrea ise hatc nnSdeut idtam betgitcfh,sä mhre asl taeunsd eilhpcesFßsei uz ecks.ten

zur Startseite