Crivitz : Gemeinsam für die heimische Natur

nnn+ Logo
Ein besonders Gespür für die Natur. Jürgen Heine setzt auf die Natur und auch Vereinsarbeit.
Ein besonders Gespür für die Natur. Jürgen Heine setzt auf die Natur und auch Vereinsarbeit.

Arbeitsgemeinschaft „Rund um Crivitz“ schließt sich dem Tourismusverein Schweriner Seenland an

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von
14. Februar 2020, 17:59 Uhr

Das, was lebt und das, was wächst, haben sie im Blick und wollen es auch schützen: Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft (AG) „Rund um Crivitz“. Seit einigen Jahren lenken sie den Blick der Einheimische...

a,Ds aws eltb dun d,as was ätcs,hw abneh sei mi clBik dun onlwle se cuha ent:hüszc eiD tMigelreid red actgntmAherefiseibs )G(A „dunR um ziCv“.rit Site nngeiei ahJnre leenkn sei nde Bkilc der ihiEsehcnniem dun huac red sGäet fua eid nnrdBieotheese dre ruNat in der goeniR. nNu olls sda hcon ofsrplenoeliers .lfrneego Wr„i enwar aginslb eeni ttneegsiAcahemrfbsi mit khnträeesbcn Metöceghl.nkii gtifnüK reniage wri asl neiV“e,r ktreäelr tLrA-Geei üJgern neHie. oS tah chis erd Zsanslmeucusshm asu nrttereVre edr Gemendein en,Dme ü,lwBo nBn,rai iv,Ctrzi p,laeZ rhdrcuFhseeiri und marTm emd esiTrsuovnieumr eerncwirhS eealdnnS lnss.onegaechs Wri„ nbbilee brae iänet,gigdsne nedewr sal gtneeuUrprp hr“tg,efü etonbt eüngJr eie.nH sgaliBn awr se red Ametschtiaeniefbsgr hctin öihlc,gm dpeenSn eemnnun,zah um ewileiessebpis jrePteko iazfneernin uz nnöe.kn

Auf der Intsetietreen esd uoerurTmsvseiin whrceeSnir Snledaen eobekmm ied hseminAsetfbaietcgr esdänchtm ahcu enein iegenne ot.nutB i„rW hbaen ien gut egütlfles Bude-hInec dun ide eetnsr tjePoker afnelu hauc “esetr,ib gtsa e.ineH So iwrd se huac mi mmonedekn rhaJ enine rlnadKee tmi eAmnnfahu onv alFro dun aauFn sua edr enogiR ebng.e uAch das tsepbmrrkAiseut rde GA hta hsci rwierte.te nagiBls tehnat ihcs ide Mdeitglrei ,uNrat ultruK und nhesenidcerve äntvkAtitie rüf eid eBrrüg ufa ide nnheFa ieegb.hcsnre etztJ„ kmtmo uach eid otKpneonme taruNtuzsch ,“inzuh älkrert :Hniee i„Wr ünmkerm nsu cthin mu ureetnnesd aKnetz ndu Hdn,ue odsnnre eilv ermh mu kf.rälAung“u

Eonbes wrdi es in deseim rhaJ eredwi iene hwdnrecMnnaesudgoin dun eine uWgendran um dne eeslzetMii een.bg

zur Startseite