Alt Meteln : Im Gebet vereint

nnn+ Logo
Motto des ökumenischen Gottesdienstes: Steh auf und geh! Frauen aus Simbabwe bereiteten den Gottesdienst inhaltlich vor.
Motto des ökumenischen Gottesdienstes: Steh auf und geh! Frauen aus Simbabwe bereiteten den Gottesdienst inhaltlich vor.

Frauen aus Simbabwe bereiteten den Weltgebetstag vor

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
09. März 2020, 05:00 Uhr

„Steh auf und geh“, unter diesem Motto luden Frauen vom Weltgebetstagkomitee aus Simbabwe weltweit zum ökumenischen Gottesdienst ein. In Alt Meteln hatten Gerlinde Romberg und ihr Team alles für den Gotte...

„ehSt fau dun ,“geh enurt eidems totMo elnud nuaFre vmo gegboitslmWettteeaek asu Smeiabwb wtewetli uzm öecinehkmuns ttidneoeGtss ni.e In lAt eMelnt taenht enedriGl rmoeRgb ndu rhi mTea alsle frü edn itnsdGoseett ni red hrneucfresaP teri,tvbreoe an emd 32 serinthC hlinne.emat Eni netrbu ehTpcip mti earlelli elntiUneis usa a,Smiwbbe kuMsi dun enei iDhsawo itm dBrleni bngae dem neAbd ein seseenorbd erkcasfsiihna la.iFr eiD eäsGt dbletien eenni rKesi eb,etent ansgen nud tehnlie ttüinbeFr .ba sE rdewu eübr dei dBtehenrnsieoe Sasbmibew etnmi.oirrf So hruerfne ide wAeennneds nvo red oenveshlllecw e.hicchGtes 8019 anltegge sda dLna nerut hseritibc aHcreh.strf Erts 0891 hreütf ien eiieeBiskurggnrf zru .ahgiäietnbkUng eierWet fefnaeetwb lfKkentoi gcshunle efeit ,edWunn dei die hfsetlcGelas bis uehet et.bnlaes blOwoh biwmbeaS rhice an ahuäsretNnctz is,t edtefnbi se hcis in erine erdenuannad skWh.sterrtsciaif nUd ohdc anehb edi hseMnnec huac lvie sGuet. Sei nhczestä rhie turuKl nud nde nktsear mFlnleiahean.zsuamimt cNha edm fomfiilzlee ieTl wduer muz aemneigmesn snseE .nelgeadine Es abg cekinisfahar itGcehre

zur Startseite