Crivitz : Mängel im Arboretum

nnn+ Logo
Das Arboretum in Crivitz

Bestandsaufnahme: Zäune, Schilder und Pflanzen müssen erneuert werden

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
10. Oktober 2019, 12:00 Uhr

Wildwuchs in den Rabatten, schiefstehende Schilder, morsche Zaunpfähle und überhängende Äste an den Spazierwegen: All das trübt im Crivitzer Arboretum ein wenig das Erscheinungsbild. Die trockenen Sommer...

hclwisudW ni edn Rntaabte, cehehtfsiesdne Shercid,l srmehco älupfhZean dun nneühbedgäer tesÄ an edn ezrpigew:eaSn lAl sad büttr mi etriirCvz Abmtrouer nie wieng sda nh.lcbiessuEgrind iDe nerconkte Smremo rde ernevgngean iewz hearJ disn cauh rhei hntic slpours egeianvbregogn. nebeN endsie lnMgäen neeswi igieen mBäue udn cärurShte cTehecksnrnädo an gZeinwe ibs hni uz oslTfäelatnalu a.uf Dsiee Mgläen wenoll rde Uewsschmstlsauu der Sattd dun edr ieverrredFön eru„obArmt “irzvitC nhädrwe eneri seenmienmga Wanengurd itm nleal seerrenenstIit nmfneahu.e Am eSabnondn mu 01 rUh tnreffe hcis eall dufeNtrnraue ma eghüngnBbraa uzr Le.belieslea iDe engMlä enmüss fsatrse were,dn maidt sie sbi mzu aFrrhühj 0220 tsiigebet enedrw önnke.n hcAu eid tceimlsurgmhEDn-uetrsr dnftie in semdie guZe tta.st

zur Startseite