Zickhusen : Mehr Platz für Kinder

nnn+ Logo
Großes Erstaunen bei Kerstin Weiss über die Enge in der Zickhusener Kita: Sechs Gitterbetten stehen dicht gedrängt in einem Schlafraum. „Wir haben auch kein Büro und keinen Raum für die Mitarbeiter“, erklärte Kitaleiterin Brigit Griem. Für Besprechungen drängeln sich die fünf Mitarbeiterinnen um einen kleinen Tisch in der engen Küche.
3 von 3
Großes Erstaunen bei Kerstin Weiss über die Enge in der Zickhusener Kita: Sechs Gitterbetten stehen dicht gedrängt in einem Schlafraum. „Wir haben auch kein Büro und keinen Raum für die Mitarbeiter“, erklärte Kitaleiterin Brigit Griem. Für Besprechungen drängeln sich die fünf Mitarbeiterinnen um einen kleinen Tisch in der engen Küche.

Landrätin übergab Fördermittelbescheid für Anbau der Kindertagesstätte Zickhusen

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

von
17. April 2019, 12:00 Uhr

Zickhusen | „Das ist doch ein schönes Gefühl für eine Landrätin, durch ihren Kreis zu fahren und Fördermittelbescheide für neue Kitas zu übergeben“, erklärte Kerstin Weiss bei der Übergabe der Zusage des Landkreises...

inhZecsuk | s„aD ist dhoc nei enscöhs eüflGh für neei nitdnäaL,r cdhru enihr iserK zu hnefar dnu trösebierdtieeFcledmh rfü nuee Kista uz bbreenüeg“, eräkletr nietsrK siseW ebi der bbgrÜaee rde Zusaeg dse esnLdreskia über  402300 rouE in skiuchne.Z Das Gled usa ilUeMt-nEt für die chldiänle inEngwcklut udn rde feushgGtcsmbaaieafne uregsbV„enesr rde trurrsuAragtk udn sde cehstuüzsesKn“t itrleeh rBgrsremüeiet sgjraHnö Rotneamrn üfr enien AKabian.u-t saD Gbeudäe hgöret red 583 eEnowrhni zänehnled m,omeKnu die ine rtlDiet rde Bekusaotn sesblt augbnifern m.sus grerTä edr iKta sti der SAB dLs.iuursilcPawgtm-h

rWi„ elnbe ehir in neire hcis tug nekntewcdnile ,neoRi“g so eid idLaär.nnt H„ire sit eid irtstFeaiätrlet gse“nigete. lhebDas bege se cuha eenni os onehh Badfre na pa.elänztKit r„Waims lebtre uhcrd eid rtWef einne .Bmoo tDor erwdne lasamgn ied Wngeouhnn ppa“.nk nI inweShcr sei asd faselebnl rde l.lFa oVr lamle jgeun ainFmlei dwrneü hdbasle ufsa adLn ezhein enlowl. ndBoesres mi liBck henba sie biead end uaRm an rde rseeVrteahsrks B 106 hsneiwcz dne ndeebi äd.tnteS otDr nnenök esi änhillcd wen,hon dsin erba dmtzetro alrivet lslehcn na imreh ltibre.zspAat

aDuz pstas ied euagsAs onv Isri Brnki,rce hfCein dse mAest üttüosLz-bfwro:L mI„ moaSuarilz büotsfrL lehfen awet 06 ilätpeaK“t.z Dei sert mi rneevggnean rmmeSo gtweiheneie taiK neliK Teorbwb eis cosnh werdie egerübbtel nud msestü rnehi czweMek-hr ni ennie mruupperanG .nnlmduwae Dei tKai khuZciens tuachrb ide dchru nde aAbnu enthdnneeste özlwf lzäPte efaselnbl dredg.inn In übftsrLo nmsües wzie griepnaptuK snetädcmh ads eutäebroHdg nunmeztti. dnU ni ohf,eSe ow es hibesr ennkei inntdrKgeare bg,it belen t,teMrü edi chson etis nhienalbie rhnaeJ uaf ninee pizaKaltt .ntarwe

nU„d aws sit dnan tim mde rnlinukmgsaRoctrgaepmwmu und red ne,ule“oz-DRe?grntigrep ftaegr rHjgsanö Rrnmnoat.e nhLäcledi niemedenG edfünr hcan desire lnReuegg in nezh Jhrena urn ider ezrntPo der bshetnneede eounbanuhWgb asl eNetbuuan ih.tercren I„ch heab frü o1,eiMll5inn  uoEr enei auhOdrrtsthrcf tnererue nud afdr ni ehnz ahJern nru rdie eenu eusärH nae?ub“ ieB rde rvnenaneegg orneerezmfngierkBtrüse ise eorcpebhsn ,wedonr sasd hisc der ieegonlRa relannvdbPnuags rüf ueen lunegneegR fföenn üsme,s rrätekel rteinKs sW.sie Zck„ihnseu an rde B601  cnwszhei iamrWs nud cweShnri tsi eenis edr öDr,rfe wo rwi inee ieretew ntcikeualwumRng tpanlereiz endwür“, rpcehasrv oRnadl F,knie Ltiere dre knnecilgnagoulRewti bime inds.arkeL eiD iwerete umuRnelncgwtiak üsmse ej chan Geemndei in ufZnukt fiedeftzenrir ctratbethe de,wer ardübre nwrea scih aell wneAeednns eii.ng

zur Startseite