Wohnhaus fängt Feuer : Dachstuhlbrand in Woserin endet glimpflich

nnn+ Logo
Brand in Woserin: Die Feuerwehren rückten mit 21 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen an.
Brand in Woserin: Die Feuerwehren rückten mit 21 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen an.

Feuerwehrleute aus Dabel, Sternberg und Borkow verhindern Schlimmeres.

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von
30. Januar 2020, 16:41 Uhr

Ein Brand im Dachstuhl eines Wohnhauses in Woserin am Donnerstagnachmittag endete glimpflich. Niemand wurde verletzt. Es entstand höherer Sachschaden, der noch nicht beziffert werden kann. Das Feuer hat l...

nEi adnBr im Dthhlscua iesne osshahnueW ni Wseorni am rosgthaninnttgDacmae ntdeee lihl.mpgifc idenNam dwure evtel.rtz Es tnstaedn örehehr ,cehhnasdacS erd hocn ncith tbeefzrfi nwerde nkna. Das ereuF tha latu eendigzitre pzeilocinehli nseienrtsEnkn tuvmheircl mti rde ntlea aeiwueBs sed hstnsScneroi uz nut, ieb edssne Vdgkeiureln ucah olzH umz iEszatn kam. Es nnaesdtt nie hrSbancedw,l dre fau edi endZhiwkscece eugrrnebsepügn i.ts ieD norenhieBw tehat sib umz nfneftEeri dre neeerhewurF erus,htvc edn nBard zu csn.elhö Die iFleiilgwnre henerwFeeru kB,owro aDbel dnu egbStrren awren imt nfüf azeFgeurnh udn 21 adneKrame takgc,nüre um mi alolfNt uhca sheSmiercml zu ren.ehirndv

 

zur Startseite