Wochenendveranstaltungen im Dorf Mecklenburg : „Wat up platt“ für Bücherfreunde

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 25. September 2020, 17:35 Uhr

nnn+ Logo
Plattdeutsch-Fan Wolfgang Kroll aus Bad Kleinen auf dem niederdeutschen Flohmarkt im Kreisagrarmuseum mit seinem Lieblingsbuch: „Dei oll’ Glaser ut Rühn“, die Autobiografie von Bernhard Dücker.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite