Brüel : Für Neubau des Gehwegs fehlt das Geld

nnn+ Logo
Stolperfalle Gehweg: So sah er vor der Ausbesserung durch den Bauhof aus.

Ein Abschnitt der Wipersdorfer Straße in Brüel wies schwere Mängel auf

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von
31. Juli 2020, 17:37 Uhr

Das ist zum Glück glimpflich ausgegangen: Auf dem kaputten Gehweg in der Wipersdorfer Straße in Brüel stürzte ein Kind, das mit dem Fahrrad unterwegs war. Auf Grund des Zustandes des Gehweges auf dem Absc...

sDa sti muz clGük mlglhficip asgnueega:ng ufA dem uetptkan wGeghe ni edr osdiprrWrfee ertaSß ni ürlBe sretztü nei nKdi, dsa mit dem arFdhar eeugwtsnr wra. fAu Gdrun sde snudeaZst eds eGhewsge fua mde titshAncb snhczwie ger-ienFciSre-taßdhlrE udn sßBatoanfhreh ies der Szrut lvuiechidrmen eeng,swe iscbethr dre raVet otserTn z.nLe uZm„ ülkcG bielb se ibe nieeknl nt,üasghbnHurcfaeu mde cckSerh imt nie paar enärnT und es gba kieen iltmrelanee ch“nSdä.e Hrei eis raeb eraGhf ni uV.rgze E„s ist uzm kcülG itnhc nshco remh istpraes dnu es ommkt foecnfihlth hauc in utfkuZn hnitc uz röehmhe ohcesn,aPer“dnesn os Lez.n

Vno ZVS ufa dne tsanudZ dse Geshwege ece,pgahonrsn teath shci rlüsBe getremriBsreü kBdrhura ieLes nuhgemed tlssbe eni lidB hg.mtcae Es„ esith nsmegsita cnhit erhm os tug us,a ibowe irm chehiierselrwe ßtrSae und dre motlpetke eGewgh tnihc aefglle“n, sgta .eiLse ienE ltkemtoep nngruEueer esi ögn,it deewr erba ni ärnreeh Zite ncith mbarustze enis. reD Buohfa ahbe cnnsiwezih edi cinlhstmmse elSentl ts.usseareegb

 

 

zur Startseite