Gut Sternberg : Keine Milch mehr aus dem Stall in Witzin

nnn+ Logo
Funktionskontrolle vorm Melkbeginn: Das sie das kann, bewies Jeannette Agarius vom Gut Sternberg den Bewertern Marika Wendt und Gerd Chaborski. Nun wird in dem Stall keine Milch mehr produziert
Funktionskontrolle vorm Melkbeginn: Das sie das kann, bewies Jeannette Agarius vom Gut Sternberg den Bewertern Marika Wendt und Gerd Chaborski im vergangenen Jahr. Nun wird in dem Stall keine Milch mehr produziert.

Der Standort wird aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen

Exklusiv für
NNN+ Nutzer
nnn+ Logo

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von
12. Mai 2020, 12:39 Uhr

Die Milchkühe des Guts Sternberg verlassen Witzin. „Leider musste aus wirtschaftlichen Gründen der Milchviehstandort in Witzin schließen“, informierte Bürgermeister Hans Hüller auf der jüngsten Gemeindeve...

ieD elMkücihh dse sGut reebgtSrn esvranesl .tnWizi ei„Ledr esstmu aus iafhshiwtcetcnlr erdünGn red irtcMienvtsoahldh in tnWzii iens,celh“ß retmorinief trereesmriüBg nHsa üHerll fau der ngsjüten rieugerttmivdeez.nnstGeer Die ultssegcänhifGte etitreab cnah iWesns esd eeürtisBemsrgr rbae ndaa,r nie eusen rhfsaeggiät oneKzpt brheinaln red äthcesnn wzei bsi dire ehaJr ürf end anodSrtt zWitin uz eb,ntaeerir mu needsi eeiwdr une zu l.eeenbb ieW der treLie der aceihhvalgeMinl atGnejr rkinB ufa ZVegarSAn-f träerl,ek wolle shic sda neUtnrmehen htcin zu dre iautiontS rä.uenß

imrBrereesügt llüeHr eeeitbhtcr ae,umeßrd ssda cahn Iinnatomenfor aus mde Gtu gtrbSerne ba emd .1 liJu dei shrhoclastelteTcfeg tuG lwoüZ edgetegnrü .redwe eseiD rweed ba semedi atDum eid nchlFäe in rde gGreuaknm nWitzi dnu dsa Gnrüland ni der mnrGeguka üowZl oiöcolghsk ewbettsnrci.afh

zur Startseite